Zum Inhalt springen

P2 Control

seitenbilder-2017-p2control.png

 

Die dynamische Verzeichnis-Überwachung

Lassen Sie P2 Control Ihre Routineaufgaben erledigen und Ihre Verzeichnisse entsprechend überwachen. Per Intervall oder per Ereignis können Sie Aktionen defininieren, die Routineaufgaben erledigen oder die Überwachungsfunktion für Sie haben.

Weitere Funktionen und/oder Restriktionen werden folgen. Sollten Sie spezielle Anforderungen haben, so sprechen Sie uns doch direkt darauf an.

Das P2Control läuft als Dienst auf Ihrem Server (oder PC) und führt alle JOBs routinemäßig aus. Wann welche JOBs gelaufen sind wird natürlich protokolliert.

Intervall

appointment-new-3.jpg
  • alle x-Minuten/Std./Tage
    oder
  • um SS.MM (Uhrzeit)

Funktionen

system-run-3.jpg
  • löschen - Verzeichnisse überwachen
  • verschieben - Dateien nach Zeit oder Menge verschieben
  • Zippen - Verzeichnisse autom. im Intervall zippen
  • Programme starten - in Abhänigigkeit von Dateien
  • Leerzeichen entfernen - Dateinamen verändern
  • eMail senden - bei bestimmten Dateien oder Mengen
  • FTP upload - Dateien per FTP übertragen

Restriktionen

mail-mark-task.jpg
  • ausführen nur bei Dateien, die mit {Text..} beginnen
    oder
  • die {Text...} enthalten
    oder
  • die mit {Text...} enden
    oder
  • deren Extension z.B. .PDF oder .jpg ist
    oder
  • nur bei Dateien mit einer max. Größe von X-KByte

Anwendungsbeispiele

"temporäre Dateien von Programmen oder Jobs automatisch löschen, wenn Sie älter als 1 Woche sind" oder

"Cache-Ordner" laufen ständig voll und füllen das Backup. Lassen Sie diese automatisch löschen"

"Dateien "älter als", sollen woanders abgelegt werden" oder

"Protokolldateien, die "älter als" x-Tage sind, sollen verschoben werden"

"Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn eine Datei mit dem Dateinamen "Error.log" vorhanden ist" oder

"erhalten Sie eine Nachricht, wenn Dienste nicht laufen, die Dateien abarbeiten sollen."

"Programm startet erst, wenn mindestens 5 Dateien vorhanden sind" oder

"Programm ausführen, wenn eine Datei mit dem Text "Error" vorhanden ist"

"Ihr OCR Programm erkennt Leerzeichen und speichert diese mit" oder

"wenn Platzhalter nicht gefüllt sind, hat der Dateiname Lücken"

"Dateien, die älter als 7 Tage sind, können gezippt und optional verschoben werden" oder

"wenn mehr als 50 Dateien vorhanden sind, werden diese gezippt."

Übertragen Sie die gewählten Dateien per FTP. Z.B. zum Sichern oder als Input für CMS oder Portalsysteme.

P2Constrol-ftp.jpg