12 | Hilfe – ich bin im HomeOffice

In einigen Unternehmen stand das Wort HomeOffice noch nie auf der Agenda. Aber durch Corona ist alles anders. HomeOffice soll die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützen und gleichzeitig eine Arbeitsfähigkeit herstellen. Technisch wurde da viel gemacht und auch der Datenschutz wurde beachtet. Aus meiner Sicht wurde aber zu wenig darüber gesprochen, wie man sich im HomeOffice organisiert.

Wie läuft denn mein Tag jetzt ab? Wie bekomme ich das gut und sinnvoll mit der Familie organisiert?

Wir haben dazu eine Hilfestellung erstellt, die Sie gerne bei uns anfordern können. Hier ein kleiner Auszug daraus:

  1. Mein Schreibtisch bzw. Arbeitsumfeld
  2. Mein Tagesablauf
  3. Mein Tag im Familienumfeld

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter doch auch auf diesem Wege. Sprechen Sie die Problematiken des HomeOffice genauso an, wie die Vorzüge. Geben Sie Hilfen an die Hand und steigern Sie dadurch Ihre Produktivität. Und helfen Sie dabei, Dienst und Freizeit klar und eindeutig voneinander zu trennen.

Bei Interesse senden Sie uns eine eMail an: info@p2consult.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.