13 | Verzeichnisse überwachen

Die neue Version von P2Control ist fertig und kann bestellt werden. Die dynamische Verzeichnisüberwachung hat neue Funktionen und Filter erhalten, so dass Sie noch mehr Aufgaben vollautomatisch ausführen können.

P2Control überwacht damit laufend beliebig viele Verzeichnisse und kann anhand der vorhandenen Dateien reagieren. Hier ein paar Beispiele:

  1. Softwareprogramme schreiben Log-Files. Sie brauchen aber in der Regel nur die letzten 14 Tage davon. P2Control löscht alle älteren Logfiles automatich.
  2. Ihre Scansoftware wandelt Dateien in das PDF-Format. Zur Sicherheit sollen die Originaldateien aber noch 20 Tage aufgehoben werden. P2Control zippt die Dateien täglich und löscht die überzähligen nach 20 Tagen.
  3. Ihr DMS-Programm kann Dateien nicht automatisch einlesen, weil der Dateiname falsch aufgebaut ist. P2Control benennt die fehlerhaften Dateien automatisch um, so dass sie ohne Probleme importiert werden können.

Schauen Sie sich das Programm doch mal an und testen Sie es kostenlos 30 Tage lang (unverbindlich). Sollte es Ihnen gefallen, kann es durch einen Lizenzkey direkt aktiviert werden, ohne Neuinstallation.

Haben Sie noch andere Anforderungen an Verzeichnisse und Dateien, dann sprechen Sie uns an. Wir können individuelle Aufgaben einbinden.

Weitere Details